Warum wir nicht genug Fachkräfte haben? Weil unsere

Warum wir nicht genug Fachkräfte haben?
Weil unsere Wirtschaftsunternehmen sich in der Vergangenheit mit Nachdruck geweigert haben ausreichend gut und hochwertig auszubilden.
Und weil immer noch geglaubt wird das ein Studierter mehr wert ist wie ein Werksausgebildeter