Im Berner Oberland kämpfen die Organisatoren für die

Im Berner Oberland kämpfen die Organisatoren für die Weltcuprennen und gegen die Temperaturen. Der Klimawandel trifft auch andere Veranstalter. Sie rüsten mächtig auf: Die neusten Systeme machen aus einem grünen Hang in 48 Stunden eine Rennpiste. (Abo+)