Ich bin ja beim Investorenthema eigentlich bei Rettig.

Ich bin ja beim Investorenthema eigentlich bei Rettig. Nur sollte er sich dann mit Hertha auseinandersetzen. Der Zeitrahmen beträgt mindestens 10 und nicht 5 Jahre. Windhorsts Auftritt war notwendig, um Eindruck der Lagerbildung (JK&LW vs Preetz) entgegenzuwirken.